Buch-Review: Einfach Fasten - Sandra Exl

Meine Buch-Review zu: Einfach Fasten – Das große Praxisbuch von Sandra Exl!

Die österreichische Medizinredakteurin Sandra Exl hat Biologie studiert und ist zertifizierte Fastenbegleiterin. Heute schreibt sie vor allem über die Themen Ernährung und Heilfasten. Dabei teilt sie ihre langjährigen Erfahrungen rund um das Fasten nicht nur in Artikeln auf ihrem Blog, sondern auch auf ihrem YouTube Kanal „Lanaprinzip“Lanaprinzip steht dabei für das Lebens- und Arbeitsmotto von Sandra Exl und ihrem Mann Matthias Exl: „Lebe artgerecht, nicht angepasst„.

Doch nicht nur ihre YouTube-Videos, die von 2016 bis 2022 fast 4 Millionen Aufrufe gesammelt haben, sondern auch ihre Online-Seminare sind sehr beliebt. So bietet Sandra Exl neben einem Onlinekurs zur „Leberentgiftung und Darmreinigung“ auch ein „Heilfasten Webinar“ auf ihrer Website an. Zudem umfasst ihre Website ein Forum für Gesundheit und Heilfasten sowie zahlreiche Informationen rund um das Thema Fasten.

Zu genau diesem Thema hat Sandra Exl auch ihr erstes eigenes Buch veröffentlicht. Dieses trägt den Titel „Einfach Fasten“ und erschien Mitte 2022 im Eulogia Verlag. In dieser Review möchte ich Dir das Buch von Sandra Exl vorstellen und auch einige spannende Einblicke sowie interessante Informationen daraus mit Dir teilen.

Inhalt: Jede Menge praktischer Informationen & Anleitungen zu verschiedenen Arten des Fastens

Das Buch „Einfach Fasten“ von Sandra Exl hält genau das, was das Cover verspricht. Denn es trägt vollkommen zurecht den Untertitel „Das große Praxisbuch“, da sich auf insgesamt fast 200 Seiten zahlreiche Anleitungen zum Heilfasten, Intervallfasten, Scheinfasten und Co finden. Darüber hinaus erklärt Sandra Exl auch, wie Du einfach abnehmen und gesund leben kannst. Und als wäre das alles schon nicht genug, enthält das Buch „Einfach Fasten“ auch noch jede Menge leckere sowie gesunde Rezepte.

Aus diesem Grund ist der letzte Satz im Vorwort, in welchem Sandra Exl auch den Aufbau ihres Buches erklärt, nur ein Teil der Wahrheit. Denn dort schreibt die Autorin von „Einfach Fasten“: „Wenn Sie eine Fastenkur selbstständig zu Hause durchführen möchten sind Sie mit diesem Buch an ihrer Seite und meinen Videos für alle Eventualitäten gerüstet.“ Das ist zwar vollkommen korrekt, doch das Buch „Einfach Fasten“ hat eben noch viel mehr zu bieten als ’nur‘ die wichtigsten Informationen zum Fasten.

Fasten zählt zu den ältesten Therapieformen der Menschheit und ist ein fester Bestandteil praktisch jeder Kultur auf dieser Erde.“ – Sandra Exl

Die Vielseitigkeit des Buches erkennt man bereits am Inhaltsverzeichnis. Denn das Buch ist grundlegend in fünf Kapitel mit jeder Menge Unterkapitel gegliedert. Zunächst klärt Sandra Exl in der Einleitung die wichtigsten Begriffe, wie die Definition von Fasten: „Fasten ist ganz allgemein der Verzicht auf feste Nahrung und auf Genussmittel – freiwillig und für eine bestimmte Zeit„. Während die kurze Einleitung also noch eher theoretischer Natur ist, wird es bereits im ersten Kapitel zum Thema „Fastenwissen“ praktisch.

Denn auf fast 20 Seiten erklärt Sandra Exl unter anderem, weshalb Fasten gesund ist und was beim Fasten im Körper passiert. Zudem geht sie auf die Effekte vom Heilfasten und angebliche Gefahren vom Fasten ein. Obwohl sie für ihr Buch „Einfach Fasten“ auch zahlreiche wissenschaftliche Quellen genutzt hat, wirkt selbst dieser Grundlagenteil keinesfalls theoretisch oder langweilig, sondern ist sehr praxisnah und interessant zu lesen.

Auf wunderbare Weise führt Fasten zu mehr Achtsamkeit und Genuss beim Essen.“ – Sandra Exl

Im zweiten Kapitel, der mit fast 70 Seiten den größten Teil vom Buch „Einfach Fasten“ ausmacht, widmet sich Sandra Exl dem Thema Heilfasten. So erklärt die Autorin nicht nur die Vorbereitung, sondern auch den Aufbau und die Durchführung einer klassischen Heilfastenkur. Dabei geht sie auf unterschiedlichste Punkte ein und gibt ihren Lesern und Leserinnen letztendlich eine genaue Anleitung zum Heilfasten mit auf dem Weg.

Ähnlich sieht es auch im dritten Kapitel aus, in welchem sich Sandra Exl auf ebenfalls etwa 70 Seiten gleich mehreren, weiteren Fastenmethoden zuwendet. Dabei geht sie sowohl auf das Basenfasten und die F.-X.-Mayr-Kur als auch das Scheinfasten, das Intervallfasten sowie die Leberentgiftung und Darmreinigung ein. Auch dieses Kapitel ist wieder sehr praxisnah geschrieben und enthält viele Anleitungen zum Fasten.

Frische Lebensmittel liefern unseren Zellen alles, was Sie brauchen und verhindern dadurch Heißhunger auf Süßes.“ – Sandra Exl

Im vierten Kapitel von „Einfach Fasten“ teilt Sandra Exl ihre besten Ernährungstipps. Dazu greift sie vor allem das Thema Zuckerreduzierung auf und nennt zahlreiche beliebte Zuckeralternativen. Außerdem nennt die Autorin die gesündesten Lebensmittel und ihre Tipps für ein gesundes Leben, die Du auch etwas weiter unten in dieser Buch-Review zu „Einfach Fasten“ nachlesen kannst.

Im fünften und damit letzten Kapitel findest Du dann noch zahlreiche leckere Rezepte für Deine Fastenkur und eine gesündere Ernährung im Alltag. Doch nicht nur auf den etwa zwanzig Seiten des fünften Kapitels, sondern auch in den vorherigen Kapiteln von „Einfach Fasten“ verstecken sich immer wieder einfache und leckere Rezepte.

Fasten erleichtert die Innenschau und ist deshalb eine sehr machtvolle Methode, lebensverändernde Prozesse zu initiieren.“ – Sandra Exl

Damit motiviert das Buch „Einfach Fasten“ definitiv dazu, selbst einmal die verschiedenen Fastenkuren sowie der Gesundheitstipps und Rezepte auszuprobieren. Denn Sandra Exl nennt immer wieder die zahlreichen Vorteile vom Fasten und weist auch auf die positiven Auswirkungen auf andere, eher gesundheitsferne Bereiche, wie Selbsterkenntnis und Selbstliebe, hin. Dies beschreibt sie in ihrem Schlusswort mit sehr treffend mit folgenden Worten:

Wenn wir uns also gut ernähren, regelmäßig fasten, sporteln und auch ein bisschen Selbstreflexion betreiben, haben wir das Wichtigste, das in unserer Macht steht, unternommen, um uns gesund zu halten und können vielen Krankheiten hochwirksam gegensteuern.

Im Leben liegt natürlich nicht alles allein in unseren Händen, also bleibt auch immer dieser eine Teil, der immer wieder für Überraschungen sorgt – oft sehr schmerzhafter Natur. Dann haben wir lediglich die Wahl, wie wir darauf reagieren. Aber immerhin – die haben wir.

Alle Kapitel "Einfach Fasten: Das große Praxisbuch" von Sandra Exl im Überblick:

Damit Du Dir einen möglichst guten Überblick über alle Themen aus dem Buch von Sandra Exl machen kannst, habe ich Dir an dieser Stelle alle fünf Kapitel aus dem Buch „Einfach Fasten“ sowie die wichtigsten Unterkapitel übersichtlich aufgelistet:

  • Kapitel 1: Fastenwissen
    • Wieso ist Fasten so gesund? Was passiert beim Fasten im Körper?
    • Welche Effekte kann man vom Heilfasten erwarten?
    • Ist Fasten gefährlich?
  • Kapitel 2: Durchführung einer klassischen Heilfastenkur
    • Die 10 Regeln einer Heilfastenkur
    • Wie, wann und wo fasten?
    • Vorbereitung auf das Heilfasten
    • Aufbau einer Heilfastenkur
    • Häufig gestellte Fragen
  • Kapitel 3: Weitere empfehlenswerte Fastenmethoden
    • Das Basenfasten
    • Die F.-X.-Mayr-Kur
    • Das Scheinfasten
    • Leberentgiftung und Darmreinigung – Die 21-Tage-Kur
    • Das Intervallfasten
  • Kapitel 4: Meine besten Ernährungstipps
    • Wie reduzieren Sie Zucker in Ihrem Alltag
    • Beliebte Zuckeralternativen
    • Meine Tipps für ein gesundes Leben
    • Die gesündesten Lebensmittel
  • Kapitel 5: Rezeptteil
    • Frisch gepresste Säfte für die Heilfastenkur
    • Leckere Smoothies
    • Herzhafte Suppen
    • Mandelmilch selbst machen
    • Für Naschkatzen

Die wichtigsten Tipps für ein gesundes Leben von Sandra Exl im Überblick:

Zum Ende des vierten Kapitels teilt Sandra Exl in ihrem Buch „Einfach Fasten“ neben den gesündesten Lebensmitteln auch ihre Tipps für ein gesundes Leben. Da diese sehr wertvoll sind, findest Du einige davon auch in meinen 5 Handlungsaufforderungen wieder. – Damit Du jedoch alle für Dich nutzen kannst, habe ich sie Dir an dieser Stelle einmal zusammengetragen: 

  • Kümmern Sie sich um Ihr seelisches Gleichgewicht.
  • Machen Sie mindestens dreimal in der Woche für 45 Minuten Sport Bewegung, sodass Sie außer Atmen kommen.
  • Halten Sie zwischen den Mahlzeiten Abstände von mindestens 4 bis 5 Stunden ein.
    • Zwischen Abendessen und Frühstück sollen mindestens 13 Stunden liegen.
      • Sehr zu empfehlen ist das Intervallfasten 16/8.
  • Machen Sie ein oder zweimal im Jahr eine Fastenkur von ca. 7 Tagen (sofern keine Kontraindikationen vorliegen).
  • Legen Sie auch zwischendurch regelmäßige Fastentage bzw. Entlastungstage ein.
    • Zum Beispiel einen Smoothie- oder Suppentag in der Woche.
  • Kaufen Sie, wenn möglich Bio-Lebensmittel, sie enthalten nachweislich viel weniger Schadstoffe als konventionelle Ware.
  • Achten Sie auf ein gutes Säure-Basen-Gleichgewicht.
    • Essen Sie viel Gemüse und Obst, wenig Süßes und wenig Tierisches.
  • Wählen Sie die richtigen Fette und achten Sie auf das Verhältnis zwischen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren.
    • Verwenden Sie hochwertiges Leinöl, Hanföl, Walnussöl.
    • Vermeiden Sie Sonnenblumenöl, Distelöl, raffinierte Öle und reduzieren Sie tierische Fette.
  • Reduzieren Sie Weißmehlprodukte und verwenden Sie stattdessen Vollkornprodukte aus Urdinkel, Kamut, Emmer, Einkorn, Buchweizen usw.
  • Essen Sie spät am Abend keine allzu großen Portionen mehr.
    • Beim Schlafengehen sollte der Magen nicht mehr voll sein.
    • Sie schlafen viel besser, wenn auch Ihre Verdauungsorgane Feierabend haben.
  • Kauen Sie Ihr Essen gründlich.
    • Essen Sie in Ruhe und nehmen Sie sich Zeit. Nicht im Stress essen.
  • Ein gesunder Darm und ein intaktes Mikrobiom stellen die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden dar.
  • Schlafen Sie ausreichend.

Meine 5 Learnings

  1. Zu etwa 25 Prozent ist Gesundheit bzw. Krankheit genetisch determiniert und zu etwa 75 Prozent bestimmt Deine Lebensweise, wie sich Körper und Psyche über all die Lebensjahre hinweg entwickeln.
    • Du darfst es also als große Chance wahrnehmen, durch Deine Lebensweise sowohl Deinen Körper als auch Dein Leben in so große Maße selbstbestimmt Formen zu können.
  2. Bei 70% aller chronischen Krankheiten spielen heute falsche Ernährungsgewohnheiten eine wesentliche Rolle.
    • Durch das Überangebot an Lebensmitteln und das ständige Essen ist unser Stoffwechsel massiv überfordert, was Dich krank macht.
  3. Es ist wissenschaftlich beweisen, dass regelmäßige Fastenperioden Deine Vitalität erhöhen und Deine Lebensdauer erheblich verlängern.
    • Denn durch das Fasten verbessern sich alle Stoffwechselparameter in Deinen Organen und Geweben in bemerkenswerter Weise.
  4. Fasten ist eine effektive Methode, um den Insulinspiegel dauerhaft zu senken und somit nachhaltiges Abnehmen zu ermöglichen.
    • Der gewünschte Effekt, nämlich das ausreichend starke Absenken des Insulinspiegels, tritt bei einer Fastendauer von 24 bis 36 Stunden ein.
    • Nicht ohne Grund zählt Fasten zu den ältesten Therapieformen der Menschheit und ist ein fester Bestandteil praktisch jeder Kultur auf dieser Erde.
      • Der menschliche Körper ist also auch bestens für Essenspausen gewappnet, denn ein altes genetisches Programm wird aktiviert, wenn wir nichts zu essen bekommen.
        • Somit kommt es beim richtigen Fasten weder zum gefürchteten Muskelabbau noch zur Stoffwechseldrosselung.
  5. Das Fasten erleichtert die Innenschau und bietet damit eine sehr gute Möglichkeit, um Dir Missstände jeglicher Art in Deinem Leben klar zu machen.
    • Das Gefühl von Leichtigkeit und Wach-Sein, das sich beim Fasten einstellt, bringt oft eine aufgeräumte Klarheit in Bezug auf Deine eigene Lebensweise mit sich und erleichtert Dir so notwendige Veränderungen.

Meine 5 Handlungsaufforderungen

  1. Beginne Deine Mahlzeiten mit Salaten, Gemüse und proteinreichen Lebensmitteln und gehe erst danach zu kohlenhydratreicher Kost über!
    • Iss Süßigkeiten, Kuchen und Co. niemals auf nüchternen Magen!
  2. Halte zwischen den Mahlzeiten Abstände von 4 bis 5 Stunden ein!
    • Zwischen Deinem Abendessen und Deinem Frühstück solltest Du zudem mindestens 13 Stunden Abstand halten!
      • Teste das Intervallfasten 16/8, das sich meist sehr einfach und gut in den Alltag integrieren lässt!
    • Iss spät am Abend keine allzu großen Portionen mehr, damit Du beim Schlafengehen keinen vollen Magen hast!
  3. Mache ein oder zweimal im Jahr eine Fastenkur von ca. 7 Tagen (sofern keine Kontraindikationen vorliegen)!
    • Lege auch zwischendurch regelmäßige Fastentage bzw. Entlastungstage ein – zum Beispiel einen Smoothie- oder Suppentag in der Woche!
  4. Wenn Du Dir Mal etwas gönnst, dann mit vollem Genuss und völlig ohne schlechtes Gewissen!
    • Achte aber ansonsten auf ein gutes Säure-Basen-Gleichgewicht und iss viel Gemüse und Obst sowie wenig Tierisches und Süßes!
  5. Kümmere Dich um Dein seelisches Gleichgewicht, reduziere Stress und mach Dinge, die Dir Freude bereiten, aber nimm Dir auch Zeit für Selbstreflektion!
    • Gönne Dir Zeiten der Ruhe und Einkehr – beispielsweise mit Yoga, Mediation oder Waldspaziergängen!
    • Sprich mit jemanden über Deine Wünsche und Bedürfnisse und frage Dich, ob Du in einer Umgebung bist, die Dir guttut!
    • Frage Dich von Zeit zu Zeit, wieso Du tust, was Du tust und ob Du die Dinge, die Du tust auch wirklich gerne tust!

Fazit: Das große Praxisbuch des Fastens mit Anleitungen & Rezepten

Das Buch „Einfach Fasten“ von Sandra Exl hält genau das, was das Cover verspricht. Denn das rund 200 Seiten starke Buch ist durch die vielen Anleitungen zu verschiedenen Fastenkuren zweifelsfrei das ideale Praxisbuch zum Fasten. Dazu enthält es neben interessanten Informationen und wertvollen Tipps auch noch viele einfache und leckere sowie gesunde Rezepte fürs Fasten und den Alltag.

Wie meine Learnings und Handlungsaufforderungen vielleicht schon zeigen, bietet das Buch „Einfach Fasten“ auch noch jede Menge spannender Impulse, die nicht direkt etwas mit dem Fasten selbst zu tun haben. Somit bietet das Buch von Sandra Exl auch noch einen großen Mehrwert über das eigentliche Fokusthema hinaus, richtet sich aber natürlich vor allem an Menschen, die sich für das Fasten interessieren. – Daher kann ich das Buch im Bereich Gesundheit absolut weiterempfehlen!

Deine Meinung zum Buch "Einfach Fasten" von Sandra Exl

Kanntest Du „Einfach Fasten – Das große Praxisbuch“ bereits? – Wie ist Deine Meinung zu dem Buch von Sandra Exl?

Hinweise zur Buch-Review "Einfach Fasten" von Sandra Exl:

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung und die Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links.

Ich empfehle auf meinem Blog ausschließlich Bücher, die mir selbst gut gefallen und neue Impulse gegeben haben. Diese bekomme ich teilweise kostenlos zugeschickt. Wenn Du ein Buch über die Links in meinen Beiträgen über Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Diese ermöglicht es mir, den Blog zu unterhalten und zu verbessern. Daher unterstützt Du mit dem Verwenden meiner Links diesen Blog. – Vielen Dank dafür!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert