Passives Einkommen Bewertung aus dem Buch "Das 5-Tage-Wochenende" von Nik Halik

„Das 5-Tage-Wochenende“ ist definitiv alles andere als ein klassisches Finanzbuch, sondern vereint berufliches oder unternehmerisches mit finanziellem Wissen. Auf ungefähr 350 zeigen Dir der australische Unternehmer Nik Halik und der US-amerikanische Unternehmer Garrett B. Gunderson dabei, „wie Du lernst, selbstbestimmt und frei zu leben„. Dabei ist das Buch in sieben Teile untergliedert, in welchen die beiden ihr jahrelanges Wissen sowie bewährte Methoden teilen.

Während „Das 5-Tage-Wochenende“ also viel Expertenwissen enthält, kommen auch praktische Inhalte im Buch, das Ende 2019 im Finanzbuch Verlag erschienen ist, nicht zu kurz. Unter anderem findest Du im Buch von  Nik Halik und Garrett B. Gunderson einige Übungen und Umsetzungspunkte, aber auch einen Geschäftsideen-Test sowie eine Passives Einkommen Bewertung, welche Du auf dieser Seite direkt durchführen kannst. Weitere spannende Eindrücke aus dem Buch von Nik Halik und Garrett B. Gunderson findest Du auf meinem Blog in der ausführlichen Buch-Review zu „Das 5-Tage-Wochenende“.

Die Passives Einkommen Bewertung findest Du wie bereits beschrieben im Buch „Das 5-Tage-Wochenende“ von Nik Halik und Garrett B. Gunderson. Dieser Bewertungsbogen für passives Einkommen umfasst lediglich sechs kurze Fragen, weshalb Du den Test üblicherweise in nur etwa einer Minute durchführen kannst. Anschließend weißt Du dann direkt, ob Dein Projekt nun eher aktives oder doch wirklich passives Einkommen einbringt.  – Teste es also gerne direkt selbst aus und starte nun mit der Passives Einkommen Bewertung!

0%

Passvies Einkommen Bewertung

Mit dem Bewertungsbogen aus dem Buch "Das 5-Tage-Wochenende" kannst Du testen, ob ein Projekt oder eine Investition eher aktives oder eher passives Einkommen generiert. Beantworte dazu einfach die folgenden 6 Fragen. - Viel Spaß dabei!

1) Sofortiger Cashflow

Wann entsteht dadurch Einkommen?

2) Regelmäßiger Cashflow

Kannst Du mit diesem Einkommen rechnen?

3) Nachhaltiger Cashflow

Wie lange wird das Einkommen generiert?

4) Steigender Cashflow

Erhöht sich das Einkommen im Laufe der Zeit?

5) Persönlicher Zeitaufwand

Bei wie vielen Stunden liegt Dein Aufwand monatlich?

6) Einsatz vor Ort

Musst Du durch Deine Anwesenheit glänzen?

0%

Beenden

Wie hat Dir das Quiz gefallen? - Gib jetzt eine Bewertung ab!

Was genau sagt mir das Ergebnis von der Passives Einkommen Bewertung?

Wenn Du alle sechs Fragen aus der Passives Einkommen Bewertung beantwortet hast, bekommst Du auf der Ergebnis-Seite eine Einschätzung zu Deinem Projekt angezeigt. Dieses basiert auf den folgenden drei Möglichkeiten, die es nach Nik Halik und Garrett B. Gunderson gibt:

  1. Das Projekt generiert eher aktives Einkommen und sollte daher verworfen oder aber umgeschichtet werden, damit mehr passives Einkommen generiert wird.
  2. Das Projekt generiert eher passives Einkommen, sollte allerdings optimiert werden, um das passive Potenzial noch mehr ausschöpfen zu können.
  3. Das Projekt generiert eher passives Einkommen und ist bereits gut geeignet bzw. ist eine großartige passive Investition, die unbedingt genutzt werden sollte.

Diese drei aufgelisteten Optionen findest Du samt dem Bewertungsbogen für passives Einkommen im ersten Teil von „Das 5-Tage-Wochenende“ von Nik Halik und Garrett B. Gunderson. Damit starten die beiden Autoren ihr Buch und präsentieren darin „Die Grundidee: Drei freie Tage mehr!“ sowie den 5-Schritte-Plan für ein 5-Tage-Wochenende. Außerdem erklären sie auch den Unterschied zwischen aktivem und passivem Einkommen

Die aktive/passive Einkommensskala aus "Das 5-Tage-Wochenende" von Nik Halik & Garrett B. Gunderson:

Bevor die beiden Autoren die Passive Einkommens Bewertung in Form eines Bewertungsbogens liefern, findest Du im vierten Kapitel von „Das 5-Tage-Wochenende“ zunächst einmal eine Skala. Diese zeigt den Unterschied zwischen aktivem und passivem Einkommen und ist von überwiegend passivem zu überwiegend aktivem Einkommen geordnet:

  1. Provisionen, Vermittlungsgebühren und Lizenzen
  2. Unternehmenseigentum; keine Tätigkeit als Geschäftsführer
  3. Mitgliedsbeiträge, Abogebühren, Serviceerträge
  4. Umsatzbeteiligungen
  5. Unternehmenseigentum; Tätigkeit als Mitarbeiter/Geschäftsführer
  6. Beschäftigungsverhältnis

Du möchtest mehr über passives Einkommen & lukrative Einkommensströme & Co erfahren?

Dann lies Dir unbedingt die ausführliche Buch-Review zu „Das 5-Tage-Wochenende“ von Nik Halik und Garrett B. Gunderson durch. Auf etwa 350 Seiten findest Du viele wertvolle Informationen rund um passives Einkommen, lukrative Einkommensströme und weitere Finanz-Themen. Darüber hinaus beinhaltet das Buch jedoch auch noch jede Menge weitere Inspirationen und Denkanstöße für ein selbstbestimmtes und freies Leben nach Deinen Vorstellungen!