Buch-Review: Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben - Neil Douglas-Klotz

Meine Buch-Review zu: Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben von Neil Douglas-Klotz!

Autor: Khalil Gibran

Der weltbekannte libanesische Maler, Philosoph und Denker Khalil Gibran hat zu seiner Lebenszeit viele Werke für die Ewigkeit geschaffen. So ist sein Buch „Der Prophet“ in vielen Ländern dieser Erde seit jeher ein Klassiker und viele seiner Bücher und Gedichte werden immer noch regelmäßig zitiert.

So findet man viele der berührenden Worte von Khalil Gibran auch heute noch auf Grußkarten und Hochzeitseinladungen sowie auf Postern sowie als Zitate in zahllosen literarischen Werken. Khalil Gibran verbindet die philosophische Strömung des Orients mit westlichen Philosophien und begeistert durch seine unverwechselbare Stimme der Liebe und Toleranz.

Dabei wurde Khalil Gibran 1883 im nördlichen Libanon geboren, bevor er im Alter von zwei Jahren bereits mit seiner Mutter in die USA nach Boston auswanderte, um der Armut in der Heimat zu entfliehen. Nach einem Studium an der privaten Kunstakademie in Paris siedelte er 1911 nach New York über.

Hier schrieb er viele große Werke, wie „Der Prophet“ in 1923 und „Jesus Menschensohn“ in 1928, bevor er 1931 im Alter von nur 48 Jahren an Leberzirrhose verstarb. Seine sterblichen Überreste wurden auf seinen Wunsch in seine Geburtsstadt Bischarri im Libanon begraben.

Herausgeber: Neil Douglas-Klotz

Während Khalil Gibran bereits zu seinen Lebzeiten viele Menschen mit seinen Werken begeistern und inspirieren konnte, fasste Neil Douglas-Klotz über 80 Jahre nach Khalil Gibrans Tod die besenderten Weisheitsgeschichten in diesem Buch zusammen.

Als internationaler Religionswissenschaftler, Psychologe und renommierte schottische Autor für nahöstliche Spiritualität ist Neil Douglas-Klotz auch Experte für die Übertragung und Auslegung semitischer Sprachen. Daher weiß er bestens über die Ursprünge und das Wirken von Khalil Gibran bescheid, da im Libanon Hebräisch, Aramäisch und Arabisch zusammenkommen.

Zudem leitet er viele Workshops und ist als Referent sowie als spiritueller Lehrer bekannt. Darüber hinaus leitet er das ‚Edinburgh Institute for Advanced Learning‘ in Schottland und hält sogar regelmäßig Vorträge im deutschsprachigen Raum. „Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben“ hat er im Jahr 2018 veröffentlicht, um auch heute noch Menschen mit den Weisheiten von Khalil Gibran zu inspirieren. Im Frühling 2019 erschien das Buch auch im deutschen Lotos Verlag.

 

Inhalt: Geschichten, Gedichte & Weisheiten, die zum Nachdenken anregen

„Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben“ ist von Neil Douglas-Klotz in sechs Bereiche aufgeteilt worden. Dabei beinhaltet es viele kurze Gedichte und Weisheiten, aber auch einige längere Geschichten oder Erzählungen, die aus den verschiedenen Werken von Khalil Gibran stammen.

Durch die Aufteilung in die sechs Themenbereiche passen die einzelnen Werke meist gut zusammen. Doch während die Learnings und Erkenntnisse bei vielen Büchern klar auf der Hand liegen und teilweise sogar noch hervorgehoben werden, liegen sie hier etwas versteckt in der bildhaften Sprache des amerikanisch-libanesischen Dichters.

Ob im Hebräisch der Bibel, im Aramäisch von Jesus oder dem literarischen Arabisch in dem Gibran etliche seiner frühen Werke schrieb – stets bedeutet Leben nichts anderes als Lebensenergie und Vitalität.“ – Neil  Douglas-Klotz

Aus diesem Grund ist es bei „Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben“ auch besonders wichtig, die einzelnen Weisheiten genau und am besten mehrfach zu lesen. Denn nur so kann man die wahre Essenz der Weisheiten wirklich erfassen. Doch selbst mit mehrfachem Lesen sind mir einige der Botschaften von Khalil Gibran bisher noch verborgen geblieben.

Daher werde ich „Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben“ sicher in ein paar Monaten oder Jahren nochmals zu Hand nehmen, um mit neuen Perspektiven und Erfahrungen auch neue Botschaften zu entdecken. Ich bin der festen Überzeugung, dass dies für jeden eine gute Möglichkeit und ein wichtiger Ratschlag ist, der sich mit diesem Buch auseinandersetzt.

Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Form des Wartens.“ – Khalil Gibran

Doch bereits während des erstmaligen Lesens dieser Zusammenstellung von Neil Douglas-Klotz konnte ich viele wundervolle Weisheiten von Khalil Gibran für mich mitnehmen. Nicht nur seine bildhafte Sprache, sondern auch die Beschreibungen generell sorgen dafür, dass viele der der Weisheitsgeschichten tatsächlich Herz und Seele berühren.

Immer wieder fällt auf, dass Khalil Gibran über die Schönheit des Lebens und die Essenz des Seins oder des Selbst spricht. Dabei betont er häufig, dass wir nicht das sind, was wir zu sein scheinen. Denn wir tragen stets etwas in unserem Inneren, das viel größer und wertvoller ist als die Hülle unseres Seins.

 

6 Themenbereiche aus "Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben"

  1. Dem Leben der Natur lauschen
    1. Indem wir uns Zeit nehmen, der natürlichen Welt zu lauschen, offenbart sich eine neue Dimension des Menschseins. Es ist, als wäre die ganze Natur bereits in uns und erinnerte an unsere Verbindung zu dem einen Leben, das wir miteinander teilen.
  2. Schönheit und der Gesang des Lebens
    1. Unsere Lebenskraft wächst in dem Maße, wie wir unser Leben mit Schönheit anreichern, in welcher Form wir sie auch wertschätzen. Dann bewegt uns das Leben von innen her, auf dass wir Schönheit hervorbringen und sie mit anderen teilen.
  3. Das Leben als Reise des Menschen
    1. Das tägliche Leben bietet die Gelegenheit, etwas zu erfahren über die vielfältigen Weisen, wie das Größere Leben sich durch uns zum Ausdruck bringt. Die Reise des menschlichen Lebens offenbart seine ganz eigenen, einzigartigen Drehungen und Wendungen.
  4. Die Jahreszeiten des Lebens
    1. Das Leben pulsiert in den Rhythmen, die wir im Übergang von Tag und Nacht wahrnehmen, im Wechsel der Jahreszeiten und im Schlangen unseres eigenen Herzens.
  5. Paradoxes Leben
    1. In den Widersprüchen und Paradoxen unserer Existenz entdecken wir die Einheit allen Lebens – eine Einheit, die sich widerspiegelt in der seelischen Erfahrung des Einsseins.
  6. Das Leben der Seele
    1. Ob wir wachen oder schlafen, träumen oder durch den Alltag gehen, immer lebt das Größere Selbst durch uns und führt uns in der Prozession der Liebe weiter voran.
 

Meine 5 Learnings

  1. Die Perspektive auf die Dinge ist immer entscheidend & bestimmt, was Du denkst & sagst; doch leider sehen wir viel zu selten das Große ganze & denken nur in unseren Sphären.
  2. Die Erscheinungen der Dinge wechseln gemäß unserer Empfindungen: Wir sehen Zauber & Schönheit in ihnen, während Zauber & Schönheit eigentlich in uns selbst sind.
  3. Die wahre Schönheit des Lebens kann weder in der Welt gesehen, noch gehört, sondern nur in unserem Inneren erfahren & erlebt werden.
  4. Das Leben ist wie das Meer, bei sich Ebbe & Flut abwechseln & gegenseitig brauchen: Jede Phase hat ihren Sinn & ihre Lektionen, für die wir dankbar sein sollten.
  5. Das Selbst ist ein Meer; grenzenlos und unermesslich: Die Seele wandelt auf allen Pfaden & es gibt nicht die eine Wahrheit.
 

Meine 5 Handlungsaufforderungen

  1. Setze Dir selbst keine Grenzen & habe keine Angst, die Grenzen anderer zu überschreiten, um Neues zu wagen!
  2. Erneuere Deine Sinne immer wieder & sieh die Welt so, wie der erste Mensch am ersten Tag vor ihr gestanden hatte!
  3. Finde eine Tätigkeit, bei der sich das Motto „Arbeit ist nichts anderes als sichtbar gemachte Liebe.“ verwirklicht!
  4. Nimm stets an, was ist und spiele keine Rolle, nur weil Du denkst, Du müsstest es!
  5. Sei glücklich mit dem was Du hast & kannst, lebe wie die Natur in Fülle & Dankbarkeit!
 

Fazit: Viele inspirierende Lebensweisheiten von Khalil Gibran

Damit ist „Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben“ von Neil Douglas-Klotz für mich definitiv kein gewöhnliches Buch. Es ist eine ganz besondere Zusammenstellung von inspirierenden Weisheiten & Gedichten des großen Khalil Gibran, welche durch ihre bildhafte Sprache & unglaubliche Tiefe ganz stark zum Nachdenken anregen. – Daher kann ich das Buch vor allem im Bereich Selbst zu 100 Prozent weiterempfehlen!

Deine Meinung zum Buch "Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben" von Neil Douglas-Klotz

Kanntest Du „Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben“ bereits? – Wie ist Deine Meinung zu dem Buch von Neil Douglas-Klotz?

Hinweise zur Buch-Review "Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben" von Neil Douglas-Klotz:

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung und die Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links.

Ich empfehle auf meinem Blog ausschließlich Bücher, die mir selbst gut gefallen und neue Impulse gegeben haben. Diese bekomme ich teilweise kostenlos zugeschickt. Wenn Du ein Buch über die Links in meinen Beiträgen über Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Diese ermöglicht es mir, den Blog zu unterhalten und zu verbessern. Daher unterstützt Du mit dem Verwenden meiner Links diesen Blog. – Vielen Dank dafür!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.