Buch-Review: In 21 Tagen zu deinem neuen Ich! - Dani Kampsmayer

Meine Buch-Review zu: In 21 Tagen zu deinem neuen Ich! von Dani Kampsmayer!

Die deutsche Autorin Dani Kampsmayer wuchs in einfachen Verhältnissen auf und beschäftigte sich bereits frühzeitig mit ihrer eigenen Persönlichkeit. So entschied sie sich nach ihrem Abitur nach Bali zu reisen. Dort verbrachte sie einige Jahre und befasste sich intensiv mit den Themen Selbstreflexion, Selbstbewusstsein und Selbsterkenntnis.

Dani Kampsmayer ist der Meinung, dass man sich dadurch zu einem besseren, gesünderen und glücklicheren Menschen entwickelt. Sich selbst zu hinterfragen und zu reflektieren ist dabei der wichtigste Punkt ihrer Arbeit. Dies zeigt sich auch in ihrem ersten Buch, das sie Ende 2022 im Eigenverlag veröffentlichte.

Dieses trägt den Titel „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ und soll Dich dabei unterstützen, das beste ich Deiner Selbst zu werden. Der Untertitel „Die Challenge mit Erkenntnissen über dich und dein Leben mit spannenden Übungen für Selbstreflexion und Selbstwahrnehmung“ zeigt dabei bereits, dass es sich bei dem Buch von Dani Kampsmayer um ein Praxisbuch handelt, das in dieser Review genauer vorgestellt wird.

Inhalt: Unzählige inspirierende Fragen, gute Übungen & Lektionen

Das Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ von Dani Kampsmayer ist 3-Wochen-Programm zur Selbstreflektion und Selbstfindung in Buchform. Auf etwas mehr als 200 Seiten findest Du dabei nicht nur wertvolle Fragen zur Selbstreflektion, sondern auch einige kurze Übungen zur Selbstfindung sowie zahlreiche Lektionen für ein besseres und glückliches Leben. Zu Beginn vom Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ beschreibt Dani Kampsmayer den Inhalt wie folgt:

In diesem Buch geht es einzig und allein um Dich. Um Dein Leben, Deine Familie, Deine Freunde – aber auch Deine Vergangenheit und der damit verbundenen mitunter nicht allzu schönen Erfahrungen, die Du mit Dir herumträgst und immer und immer wieder hervorholst. […] Mit diesem Buch möchte ich Dich einladen auf eine spannende Reise zu Dir selbst. […] Die folgenden Kapitel beinhalten jeweils Aufgaben, Fragen und Übungen für insgesamt 21 Tage.

Dein Leben ist einzigartig und Du kannst es so ausrichten, wie Du es Dir wünschst.“ – Dani Kampsmayer

Innerhalb dieser 21 Tage widmest Du Dich Dir selbst, Deiner Vergangenheit, Deiner Gegenwart und Deiner Zukunft. Dabei geht die Autorin vom Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ auf wichtige Themen wie Vergebung und Loslassen, Beziehungen sowie Potenziale und Talente, aber auch Visionen und Ziele ein. Außerdem werden Themen wie Glaubenssätze, Selbstfindung und Achtsamkeit, sowie Glück und Dankbarkeit aufgegriffen.

An jedem der insgesamt 21 Tage nimmst Du Dir also ein Kapitel vor, dass Du nicht nur liest, sondern vor allem auch bearbeitest. Denn auf die rein textlichen Kapitel über die Bedeutung der Selbstreflektion und die Anleitung zur Selbsthilfe zu Beginn folgen 21 Kapitel mit Fragen, Übungen und Aufgaben. Damit Du diese bearbeiten kannst, enthält das Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ auch immer wieder leere Zeilen mit Platz für Deine Antworten.

Mit etwas Geduld und den richtigen Fragen findest Du schnell die gesuchten Antworten und entdeckst einmal mehr, was wirklich in Dir steckt.“ – Dani Kampsmayer

Auch wenn das Buch von Dani Kampsmayer einige gute Übungen und Lektionen enthält, so stechen doch vor allem die vielen guten Fragen hervor. So bestehen manche Kapitel im Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ sogar nur aus Fragen zum jeweiligen Tagesthema. Andere Kapitel enthalten dagegen auch mal deutlich mehr Seiten und etwas mehr Text, wodurch das Buch teilweise nicht ganz ausgewogen wirken kann.

Zudem hat auch das Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ an manchen Stellen kleine Formatierungs- oder Rechtschreibfehler, wie es jedoch bei vielen Büchern aus dem Eigenverlag der Fall ist. Da diese jedoch nicht vom wertvollen Inhalt ablenken, sollte das ansonsten gut aufgebaute Buch von Dani Kampsmayer für jeden den ein oder anderen hilfreichen Impuls bereithalten.

Die Selbstreflexion ist lediglich ein Prozess und keine Endstation.“ – Dani Kampsmayer

Gerade zur Selbstreflektion eignet sich das Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ wirklich super. Denn die vielen inspirierenden Fragen regen zum Nachdenken an und werden dazu noch durch einige treffende Learnings und Handlungsaufforderungen – von denen Du meine Favoriten weiter unten findest – ergänzt. Zusätzlich enthält das Buch von Dani Kampsmayer eine ganze Menge weiterführender Buchempfehlungen aus den verschiedensten Lebensbereichen, die definitiv noch nicht jeder kennen dürfte.

Somit richtet sich das Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ aus meiner Sicht vor allem an Einsteiger im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung, enthält jedoch auch für alle anderen Menschen wertvolle Impulse. Da es zudem ein klares Praxisbuch ist, eignet es sich außerdem vor allem für Menschen, die wirklich sofort etwas verändern wollen und nicht nur auf der Suche nach einem kleinen Denkanstoß sind.

Ein kurzer Überblick über das 3-Wochen-Programm aus dem Buch "In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!" von Dani Kampsmayer:

Damit Du Dir einen möglichst guten Überblick über die Themen und das 3-Wochen-Programm aus dem Buch von Dani Kampsmayer machen kannst, habe ich Dir an dieser Stelle die wichtigsten Kapitel aus dem Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ zusammengestellt:

  • 1. Tag: Wer bin ich?
  • 2. bis 4. Tag: Meine Vergangenheit
  • 5. bis 9. Tag: Meine Gegenwart
  • 10. bis 14. Tag: Meine Zukunft
  • 15. Tag: Das Spiegelexperiment
  • 16. Tag: Fragen über Fragen
  • 17. Tag: Loslassen und Lösen
  • 18. bis 19. Tag: Der Brief
  • 20. Tag: Fortgeschrittene Übungen
  • 21. Tag: Selbstfindung

Meine 5 Learnings

  1. Die Erkenntnis, wer Du wirklich bist, hilft Dir dabei, innere Klarheit und Weisheit zu erlangen und bessere Entscheidungen zu treffen.
    • Bei der Selbstreflexion geht es nicht nur darum, zu erkennen, wer Du bist, sondern diese Form der Innenschau ermöglicht es Dir zusätzlich zu erfahren, wer Du sein möchtest.
  2. Nur, wenn Du zu Deinem wahren Ich stehst und Dir selbst die nötige Wertschätzung gibst, wirst Du diese auch im Außen finden.
    • Selbstreflexion ist eine wundervolle Form der Selbsthilfe und lehrt Dich, das eigene im anderen wiederzufinden.
  3. Jeder Mensch lebt in seiner ganz eigenen Realität und hat somit meist einen stark differenzierten Eindruck von Dingen und Menschen – so auch von Dir.
    • Die eigene Wahrnehmung ist für Dich oft unumstößlich und gerade bei jenen Menschen, die gerne im Recht sind, kann es eine Herausforderung sein, andere Perspektiven zu erkennen.
    • Menschen reagieren oft mit unbewusster Abwehr oder greifen den Gegenüber offensiv an, um selbst nicht verletzt oder zum Opfer zu werden.
  4. Du kannst schmerzvolle Erfahrungen und Umstände nur hinter Dir lassen, wenn Du sie erst einmal bewusst annimmst.
    • Vergebung ist unerlässlich auf dem Pfad zur Selbsterkennung, da Du ansonsten emotional unten gehalten wirst.
      • Dadurch ist auch Deine Entwicklung und Entfaltung begrenzt und Du kannst Dein wahres Potenzial weder erkennen, geschweige denn leben.
  5. Jeder Mensch, dem Du begegnest, jede Situation, die Du erlebst, ist nichts anderes als ein Spiegel Deiner Selbst – das, was Dich in Deinem Geist bewegt.
    • Wenn Du Dich für diese Möglichkeit öffnest, hilft es Dir, Deinen Gegenüber weniger schnell zu bewerten und Dich selbst ein großes Stück mehr zu erkennen.

Meine 5 Handlungsaufforderungen

  1. Mache Dir stets bewusst, dass Dir nur solche Aufgaben im privaten wie beruflichen Leben gestellt werden, die Du auch bewältigen kannst!
    • Motiviere Dich selbst mit der Vorstellung, dass genau Du der richtige Mensch für diese Aufgabe bist!
    • Glaube fest daran, dass Du die Aufgabe erfolgreich abschließen kannst, dann sinkt auch auf die Wahrscheinlichkeit, dass Du Aufschiebetaktiken verfolgst!
  2. Überlege Dir ganz genau, welche Lebensbereiche, aber auch welche Werte Dir im Leben besonders wichtig sind!
    • Lass Dich von Deinen Werten wie von einem Kompass in die richtige Richtung leiten!
  3. Sorge stets dafür, Du anstelle von abstrakten Zielvorstellungen ein klares Bild und greifbare Ziele vor Augen hast!
  4. Schärfe im Alltag Deine Sinne und halte Ausschau nach Menschen und Situationen, die Dein Wohlbefinden stärken und gute Gefühle und Gedanken zu Dir bringen!
  5. Überlege Dir für ein besseres Zeitmanagement bei jeder neuen Aufgabe, welche Zwischenschritte wann zu machen sind und plane auch die Dauer hierfür ein!
    • Setze Dir für jede Aufgabe knappe Fristen, die Dich motivieren und Dich dazu bringen, sofort mit der Aufgabe zu beginnen!

Fazit: 3-Wochen-Programm zur Selbstreflexion und Selbstfindung

Mit nur etwas mehr als 200 Seiten und vergleichsweise wenig Text, dafür aber einigen Übungen und unzähligen starken Fragen ist das Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ von Dani Kampsmayer ein echtes Praxisbuch. Das Ziel dabei ist nicht nur eine bessere Selbstreflektion, sondern auch die Selbstfindung und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit in nur 3 Wochen.

Jeden Tag warten neue Aufgaben und Impulse im sinnvoll aufgebauten Buch aus dem Eigenverlag, das jedoch teilweise kleine Fehler aufweist und auf manche aufgrund stark unterschiedlicher Kapitellängen unausgewogen wirken kann. Dennoch überzeugen die vielen wertvollen Fragen und Impulse zu den unterschiedlichsten Themen, wie Visionen und Ziele, Glaubenssätze, Beziehungen oder Vergebung.

Zusätzlich beinhaltet das Buch „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ weiterführende Buchempfehlungen aus unterschiedlichsten Bereichen. Dadurch sowie auch durch die wesentlichen und größtenteils praktischen Inhalte eignet sich das Buch vor allem für Einsteiger im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung. Doch auch jeden anderen Mensch unterstützt das Buch von Dani Kamsmayer mit tollen Fragen bei der Selbstreflektion und Selbstfindung. – Daher kann ich das Buch im Bereich Selbst durchaus empfehlen!

Deine Meinung zum Buch "In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!" von Dani Kampsmayer

Kanntest Du „In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!“ bereits? – Wie ist Deine Meinung zu dem Buch von Dani Kampsmayer?

Hinweise zur Buch-Review "In 21 Tagen zu deinem neuen Ich!" von Dani Kampsmayer:

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung und die Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links.

Ich empfehle auf meinem Blog ausschließlich Bücher, die mir selbst gut gefallen und neue Impulse gegeben haben. Diese bekomme ich teilweise kostenlos zugeschickt. Wenn Du ein Buch über die Links in meinen Beiträgen über Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Diese ermöglicht es mir, den Blog zu unterhalten und zu verbessern. Daher unterstützt Du mit dem Verwenden meiner Links diesen Blog. – Vielen Dank dafür!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert