Podcast-Empfehlung: Finanzrocker Podcast – Daniel Korth

Meine Podcast-Empfehlung zum: Finanzrocker Podcast von Daniel Korth!

Podcast-Empfehlung - Finanzrocker-Podcast - Daniel Korth - Cover

Podcaster: Daniel Korth

Als einer der bekanntesten Finanzblogger in Deutschland mit über 200 Artikeln auf seinem Blog und mittlerweile auch weit über 200 Episoden auf seinen 3 Podcasts vermittelt Daniel Korth auf seinem Podcast tiefgründiges Finanzwissen aus Sicht eines Privatanlegers.

 

Inhalt: Vielfältige Themen rund um Finanzen & Freiheit + 2 weitere Podcasts

Da Daniel Korth bereits auf dem Finanzrocker-Podcast immer wieder auch einen Blick über den Finanz-Tellerrand geworfen hat, wird er dies in seinem brand-neuen Podcast „Mehr Mut zum Glück“ nochmals vermehrt tun. Auch seine Podcast-Kooperation mit dem Finanzwesir, Albert Warnecke, auf dem „Der Finanzwesir rockt“-Podcast, ist an dieser Stelle nur zu empfehlen!

 

 

Finanzrocker Podcast Zusammenfassung

Daniel Korth spricht auf seinem Podcast mit verschiedensten Gästen ausführlich über die Themen Finanzen, Investments & Freiheit. Dabei sind die Interviews meist sehr tiefgründig & decken zugleich viele verschiedene Themen & Bereiche ab, sodass jeder etwas mitnehmen kann.

Damit ist der Podcast von Daniel Korth nicht nur etwas für erfahrene Anleger oder Investoren, sondern auch für Anfänger und Menschen, die sich für die Geldanlage interessieren.

 

Fazit: Top Finanz-Podcast in Deutschland

Ein Großteil der „Finanzrocker“-Folgen sind Interviews mit spannenden Personen aus dem Finanzsektor, aber auch aus anderen Bereichen. Somit können bereits interessierte Privatanleger hier immer viel mitnehmen. Für absolute Anfänger sind allerdings wohl eher die älteren Folgen geeignet. – In jedem Fall kann ich den Podcast im Bereich Finanzen absolut weiterempfehlen!

Deine Meinung zum "Finanzrocker"-Podcast" von Daniel Korth

Kanntest Du den „Finanzrocker“-Podcast bereits? – Wie ist Deine Meinung zum Podcast?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.